Bodypercussion  
Art.Nr.: 2453

Mit Unterstützung durch:
Sonor
Hohner
Internationaler Arbeitskreis für Musik e. V.

             

Thema:
Bodypercussion
In Rahmen der übergeordneten Veranstaltung:
Chortage

Zielgruppen:
Kinder und Jugendliche,
Erwachsene, die sich für das gewählte Thema interessieren.

Inhalte:
Nach einer rhythmisch-musischen Aufwärmphase durch Bodypercussion und Singen lernen wir die Rhythmen und Klänge auch auf Congas, Bongos, Cajons und Hand-Percussion-Instrumente (Guiro, Agogo, Caxixi, Claves, Cabasa und andere) zu übertragen.

Wir lernen festgelegte Rhythmen wie z. B. Samba Batucada. Der Kursleiter, Wolfgang Schmitz, zeigt Methoden, solche Rhythmen zu variieren. Über diesen Weg nähern wir uns der Kunst des Improvisierens.

Ein Höhepunkt der Kursarbeit bildet ein Musikstück, in dem sich arrangierte Passagen und Improvisationen abwechseln oder vermischen. In dieses Stück können wir alles Erlebte und Erlernte einbringen und finden so einen musikalischen und gruppendynamischen Abschluss.

Leitung:


Wolfgang Schmitz, geboren 1957 in Viersen.

1981 Staatliche Prüfung für Musiklehrer.

1984 Künstlerische Reifeprüfung.

Seit 1979 Lehrtätigkeiten in den Bereichen
Musikalische Früherziehung,
Musikalische Grundausbildung,
Elementare Musikpädagogik,
Schlagzeug und Ensembleleitung.

Seit 1988 Leitung von Fortbildungskursen.

Termin:
Samstag, 18.07.2015

Stundenplan:
09:30 Uhr bis 11:00 Uhr Kursarbeit, Wolfgang Schmitz,
Raum: 201
11:00 Uhr bis 11:30 Uhr Pause
11:30 Uhr bis 13:00 Uhr Kursarbeit, Wolfgang Schmitz,
Raum: 201
13:00 Uhr bis 14:00 Uhr Pause
ab 14:00 Uhr Aufführung, Wolfgang Schmitz,
Raum: Sparkassenbühne

Veranstaltungsort:
Mühlehof
Konrad-Adenauer-Platz 10
75417 Mühlacker

Wegbeschreibung:



Veranstalter:
Chorverband Enz
Chorjugend
Ulrike Schwarz
Hölderlinstraße 6
75446 Wiernsheim

Telefon: 07041-3921
Email: ulrike.schwarz3@gmx.de

Anmeldung:
Aus organisatorischen Gründen kann dieses Seminar auf dieser Website nicht online gebucht werden.
Bitte wenden Sie sich deshalb direkt an den Veranstalter.

Gesamtteilnehmerzahl: 28



Parse Time: 0.113s