Musikpädagogisches Praktikum  
Art.Nr.: 2106

Mit Unterstützung durch:
Sonor
Internationaler Arbeitskreis für Musik e. V.

         

Thema:
Musikpädagogisches Praktikum

Zielgruppen:
ErzieherInnen in Kindertagesstätten und Kinderkrippen,
PädagogInnen in sozialen Einrichtungen,
BetreuerInnen an Kliniken und Heimen, und all diejenigen,
die sich für das gewählte Thema interessieren.

Inhalte:
Musik machen mit Kindern von 0 bis 4 Jahren.
Wolfgang Schmitz stellt Lieder und Spielideen mit Körperinstrumenten (Stimme, Finger, Hände, Füße u. a.) für diese Altersgruppe vor. Er leitet den Kurs so, dass die Inhalte auch mit ganz geringen Vorkenntnissen verständlich sind.
Praktische Beispiele für die Anwendung elementarer Musikinstrumente wie Rasseln, kleine Handtrommeln, Glöckchen u. a. sind ebenfalls Kursinhalt.
Die Kursteilnehmer erhalten Tipps zur Organisation von musikalischen Spielen in der Einzel- oder Gruppenbetreuung (Kinderkrippe etc.).
Literatur mit ausführlicher Beschreibung der vorgestellten Lieder und Spielideen ist ebenfalls vorhanden und für den sofortigen Einsatz in der Praxis konzipiert.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Mitarbeit.

Termin:
Montag, 18.10.2010

Stundenplan:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr Kursarbeit, Wolfgang Schmitz

Teilnehmerbegrenzung:
keine

Veranstaltungsort:
Bildungshaus St. Arbogast
Montfortstraße 88
6840 Götzis

Internet: www.arbogast.at/deutsch

Wegbeschreibung:



Veranstalter:
Schloss Hofen Wissenschafts- und Weiterbildungs-GesmbH
Dr. Marion Plaickner
Hoferstraße 26
6911 Lochau

Telefon: 0043-5574-4930144
Telefax: 0043-5574-493022
Email: Marion.Plaickner@schlosshofen.at

Internet: www.schlosshofen.at

Gesamtteilnehmerzahl: 59



Parse Time: 0.141s