Musikpädagogisches Praktikum  
Art.Nr.: 2136

Mit Unterstützung durch:
Sonor
Internationaler Arbeitskreis für Musik e. V.

         

Thema:
Musikpädagogisches Praktikum

Zielgruppen:
LehrerInnen an allgemeinbildenden Schulen, Sonderschulen und Musikschulen,
ErzieherInnen in Kindertagesstätten und sozialen Einrichtungen,
BetreuerInnen an Kliniken und Heimen, Studenten, Musiker und all diejenigen,
die sich für das gewählte Thema interessieren.

Inhalte:
Musikalische Früherziehung

Leitung:


Wolfgang Schmitz, geboren 1957 in Viersen.

1978 - 1981 Musikstudium,
Staatliche Hochschule für Musik Ruhr,
Staatliche Prüfung für Musikschullehrer
und selbständige Musiklehrer,
Lehrbefähigung für das Fach Schlagzeug.

1981 - 1984 Schlagzeugstudium bei Hans-Joachim Schacht,
Staatliche Hochschule für Musik Ruhr,
Künstlerische Reifeprüfung.

1986 - 1987 berufsbegleitender Fortbildungslehrgang
„Musikalische Grundausbildung an Musikschulen“,
Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen,
Abschlußprüfung.

Seit 1979 Lehrtätigkeiten in den Bereichen
Musikalische Früherziehung,
Musikalische Grundausbildung,
Elementare Musikpädagogik,
Schlagzeug und Ensembleleitung.

Seit 1988 Leitung von Fortbildungskursen.

Termin:
Montag, 07.12.2009

Stundenplan:
14:45 Uhr bis 15:30 Uhr Kursarbeit, Wolfgang Schmitz, 17 Teiln.
15:30 Uhr bis 15:45 Uhr Fragen-Informationen-Anregungen
15:45 Uhr bis 16:30 Uhr Kursarbeit, Wolfgang Schmitz, 14 Teiln.
16:30 Uhr bis 16:45 Uhr Fragen-Informationen-Anregungen
16:45 Uhr bis 17:30 Uhr Kursarbeit, Wolfgang Schmitz, 22 Teiln.

Teilnehmerbeitrag:
0,00 Euro

Teilnehmerbegrenzung:
keine

Veranstaltungsort:
Kulturhaus Eppendorf
Martinistraße 40
20251 Hamburg

Telefon: 040-481548
Telefax: 040-463106
Internet: www.kulturhaus-eppendorf.de

Wegbeschreibung:



Veranstalter:
Frau
Franziska Niemann
Handy: 0175-1789455

Gesamtteilnehmerzahl: 53



Parse Time: 0.165s