Ganz einfach, aber wie?

19,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Bis 3 Werktage nach Bezahlung

19,80 EUR pro Stck
Art.Nr.: 20839
Ganz einfach, aber wie?
 
 
Verlag:  Wo Da lee !
ISBN:  978-3-937030-00-5
Beschreibung: Das Buch und die beiden Audio-CDs zeigen den ganzheitlichen Einsatz von Orff- und Schlaginstrumenten, Mundharmonikas, Blockflöten und Melodicas in der Grundschule. Diese in C gestimmten Musikinstrumente haben sich in der elementaren Musikpädagogik bewährt, sind beliebt und bekannt.

Schüler und Schülerinnen aller Jahrgangsstufen, sind begeistert von den einfachen aber wirkungsvollen Liedern, Musikstücken und Spielideen.

Ganz einfach, aber wie? bedeutet aber auch, dass die Kinder mit dem Buch, den CDs und den Hilfen auf www.fkmu.de alles alleine lernen können. Dies macht die Materialien für den Schul- und Freizeitbereich besonders attraktiv.

Ganz einfach, aber wie? führt nicht nur zum aktiven Musizieren mit Musikinstrumenten, sondern dient auch einer harmonischen Entwicklung zwischen Körper und Geist.

Das Buch zeichnet sich insbesondere aus durch kindgerechte Erklärungen, konsequente, ganzheitliche Musikpädagogik, Visualisierung von Akkorden (dadurch für Kinder verständlich und spielbar) und Konzentration auf einen wesentlichen Grundsatz in der elementaren Musikpädagogik: zuerst singen - dann spielen

Ganz einfach, aber wie? wendet sich auch an Lehrkräfte ohne Musikfachkenntnisse (fachfremder Unterricht), die die vorgegebenen Spielideen ohne Stress anleiten können.

Oft sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Deshalb ist das Buch durchgehend vierfarbig und enthält mehr als 350 Bilder und Grafiken zur Förderung der Motivation, die Spieltechniken und den Einsatz der Musikinstrumente erklären oder über wissenswertes informieren.

Jedes Lied ist "hitfähig", eignet sich für Aufführungen oder als Beitrag zu Festen und Feiern.
Ein kombiniertes Mundharmonika-Blockflöten-Lernspiel mit 8 Lernspielkarten zum Ausschneiden sind ebenfalls im Buch vorhanden.

Die 69 CD-Titel umfassen 1 Einführung, 21 Lieder, 3 Klanggeschichten, 3 Sprachspiele, 7 Spiel mit! Playbacks, 16 Übungen, 18 methodische Tipps, Kniffe und Tricks.
Autor: Wolfgang Schmitz, geboren 1957 in Viersen.

1978 - 1981 Musikstudium,
Staatliche Hochschule für Musik Ruhr,
Staatliche Prüfung für Musikschullehrer
und selbständige Musiklehrer,
Lehrbefähigung für das Fach Schlagzeug.

1981 - 1984 Schlagzeugstudium bei Hans-Joachim Schacht,
Staatliche Hochschule für Musik Ruhr,
Künstlerische Reifeprüfung.

1986 - 1987 berufsbegleitender Fortbildungslehrgang
Musikalische Grundausbildung an Musikschulen,
Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen,
Abschlußprüfung.

Seit 1979 Lehrtätigkeiten in den Bereichen
Musikalische Früherziehung,
Musikalische Grundausbildung,
Elementare Musikpädagogik,
Schlagzeug und Ensembleleitung.

Seit 1988 Leitung von Fortbildungskursen.

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 03. Februar 2010 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.135s